Abbildung ähnlich

VITALE VENEN Kap BEINE

​Nahrungsergänzungsmittel mit titrierten und erlesenen Pflanzenextrakten und Vitamin C.

30 umhüllte Tabletten à 1,1 g

PZN 8168550

12,98 

Nicht vorrätig

HINWEISE

​Wassernabel, Vitis und Ginkgo sind hilfreich für die Funktionalität der Mikrozirkulation. Orthosiphon ist hilfreich für die Ausscheidung der Körperflüssigkeiten. Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei.

Hilfreich für:

  • SCHWERE BEINE
  • MIKROZIRKULATION
  • ANTIOXIDANTIEN
  • LYMPHSYSTEM, ENTWÄSSERND
  • CELLULITE-ERSCHEINUNGEN

ANWENDUNG

Einnahme: 1-2 Tabletten täglich mit einem Glas Wasser, vorzugsweise morgens. Besondere Hinweise: Während einer Therapie mit Antikoagulanzien oder Thrombozytenaggregationshemmern sollte vor der Einnahme dieses Produkts der Rat des Arztes eingeholt werden.

SICHERHEIT

​GLUTENFREI
OHNE SÜSSSTOFFE
OHNE ZUCKERZUSATZ
OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE
FÜR VEGETARIER GEEIGNET

WIRKSTOFFE

PRO MAX. TAGESDOSIS
(52TABLETTEN)

​% NRV**

Wassernabel T.E.
Gesamt-Terpene

300 mg
60 mg

-​
Weinrebe T.E.
Polyphenole min.
​200 mg
190 mg
-​​
Ortosifon T.E. ​200 mg ​-​
​Ginkgo Biloba T.E.
Flavonolglycosiden Terpenlaktonen
​100 mg
24 mg
6 mg
​-​
Vitamin C ​40 mg ​50%

*NRV = Nährstoffbezugswerte für die tägliche Zufuhr.

​WASSERNABEL
Der Wassernabel ist eine aus dem Orient stammende krautige Pflanze. Die aus seinen Blättern gewonnene purifizierte Triterpenfraktion wird häufig für medizinische Zwecke eingesetzt. Er regt die Kollagenproduktion an, wodurch er die Elastizität und die Festigkeit der Gefäßwand verbessert, und wirkt überdies phlebotonisch (geeignet bei venöser Insuffizienz, Krampfadern, postphlebitischem Syndrom, Cellulite).

VITIS
Die Samen der Vitis (Vitis vinifera) sind eine wichtige Quelle für Procyanidine (OPC) und Polyphenole. Es hat sich gezeigt, dass die OPC antioxidativ wirken, als Scavenger der freien Radikale fungieren und das Endothel schützen. Einige klinische Studien bestätigen ferner die Wirksamkeit im Rahmen der Behandlung von venöser Insuffizienz.

GINKGO BILOBA
Der in Asien heimische Ginkgo biloba ist eine der ältesten heute lebenden Baumarten, dessen Blätter für medizinische Zwecken genutzt werden. Die Wirkstoffe im standardisierten Extrakt sind in erster Linie Terpenderivate und Flavonoidglycoside, die eine spezielle schützende und anregende Wirkung auf die Mikrozirkulation ausüben.

ORTHOSIPHON
Die Orthosiphonblätter, auch “Javatee” genannt, stammen von einer in Indonesien beheimateten Strauchart und enthalten verschiedene Stoffe, darunter Sinensetin. Die durch wissenschaftliche Studien belegte wichtigste und interessanteste pharmakologische Wirkung ist die Förderung der renalen Ausscheidung von Natriumchlorid und Wasser, die diese Blätter zu einem wirkungsvollen Entwässerungsmittel macht.

VITAMIN C
Vitamin C ist ein Cofaktor für die Enzyme, die entscheidend an der Bildung des für die Gefäßfestigkeit wichtigen Kollagens beteiligt sind. Überdies ist die antioxidative Wirkung dieses Vitamins hilfreich, um die Blutgefäße vor der Wirkung der freien Radikale zu schützen.

Füllstoffe: Mikrokristalline Cellulose, Calciumphosphat; Wassernabel (Centella Asiatica (L.) Urb., Blätter) Trockenextrakt Titriert 20% In Gesamt-Terpene; Ortho­siphon (Orthosiphon Stamineus Benth, Blätter) Trockenextrakt Titriert 0,2% In Sinensetin; Weinrebe (Vitis Vinifera L., Samen) Trockenextrakt Titriert Mindestens 95% In Polyphenole; Ginkgo (Ginkgo Biloba L., Blätter) Trockenextrakt Titriert 24% In Flavonolglycosiden Und 6% In Terpenlaktonen, Vitamin C (L-Ascorbinsäure), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Cellulose, Stearinsäure, Glycerin; Trennmittel: Siliciumdioxid, Magnesiumstearat; Farbstoffe: Betenrot, Titandioxid; Stabilisator: Polyvinylpolypyrrolidon.

​3 VORTEILE

Enthält erlesene und in Synergie wirkende Pflanzenextrakte.

Hohe Wirkstoffdosierung.

Zweifachwirkung: entwässernd und die Mikrozirkulation schützend.

Entwässerung, mit einer besonderen gezielten Wirkung für das Wohlbefinden der unteren Gliedmaßen.
2 Tabletten täglich, mit Wasser, im Laufe des Vormittags.

Schutz und Anregung der Mikrozirkulation
1 Tablette täglich mit Wasser, 4- bis 8-wöchige Einnahmezyklen.

Bei schweren Beinen, insbesondere im Sommer oder wenn Arbeiten auszuführen sind, die mit langem Stehen verbunden sind.
2 Tabletten täglich, mit Wasser. Das Produkt kann 2-8 Wochen lang eingenommen werden; eventuell mit 1- bis 2-wöchigen Unterbrechungen.

Alle, die unter den unschönen Erscheinungen der Cellulite leiden.
1-2 Tabletten täglich, mit Wasser. Das Produkt kann 2-8 Wochen lang eingenommen werden; eventuell mit 1- bis 2-wöchigen Unterbrechungen.