Abbildung ähnlich

VITALE Hyloronic Eye Drops 0,2 %

Künstlicher Tränenersatz in steriler ophthalmischer Lösung, Mehrfachdosis. Enthält einen hohen Anteil an Hyaluronsäure (0,2%).

10-ml-Fläschchen mit wiederverschließbarem Verschluss

PZN 8168431

8,48 

HINWEISE

​Die Tropfen schützen, befeuchten und benetzen die Augen und die Bindehaut.

Sie helfen bei müden und geröteten Augen, die auf Witterungs- oder Umwelteinflüsse (Wind, Salzwasser, Hitze, Smog, Rauch und Staub), Arbeits- oder Lernüberlastung, PC-Benutzung, Kontaktlinsen, übermäßige Sonnenlichtexposition und Sport zurückzuführen sind.

Die Zusammensetzung wurde getestet und die Anwendung bei eingesetzten Kontaktlinsen validiert.

ANWENDUNG

Anwendung: Bei Bedarf 2/3 Tropfen in jedes Auge träufeln. Das Produkt kann auch häufig oder nach langem Tragen von Kontaktlinsen angewendet werden. Besondere Hinweise: Nach Anbruch das Behältnis mit dem vorgesehenen Verschluss wiederverschließen. Die Haltbarkeit des verbliebenden Produkts beträgt 28 Tage nach Anbruch. Das Produkt eignet sich nur für die ophthalmische Anwendung. Nicht schlucken.

SICHERHEIT

​WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT/STILLZEIT GEEIGNET (nach vorheriger ärztlicher Beratung)
FÜR KINDER ÜBER 3 JAHRE GEEIGNET

​Hyaluronsäure, destilliertes Euphrasia- und Kamillenwasser, N-Hydroxymethylglycinat.

​HYALURONSÄURE
Hyaluronsäure (Natriumhyaluronat) ist ein Stoff, der sich von Natur her im Auge und in anderen Körperteilen befindet. Tatsächlich ist sie einer der wichtigsten Komponenten des Bindegewebes. Dank der Fähigkeit, Wasser zu binden, bringt die Hyaluronsäure ein Schutzgel hervor, das einen gleichmäßigen stabilen und dauerhaften Film auf der Augenoberfläche bildet. Und eben dieser bewahrt die Feuchtigkeit im Auge.

DESTILLIERTES EUPHRASIA- UND KAMILLENWASSER
Durch die Kombination von Hyaluronsäure mit destilliertem Euphrasiawasser und destilliertem Kamillenwasser mit lindernder Wirkung auf der gereizten Augenschleimhaut ist das Produkt besonders für empfindliche Augen und für all jene Situationen geeignet, in denen die gereizte Schleimhaut benetzt und befeuchtet werden muss.

N-HYDROXYMETHYLGLYCINAT
Enthält N-Hydroxymethylglycinat, ein Derivat der Aminosäure Glycin mit einer für die Haltbarmachung der Lösung wichtigen antimikrobiellen Wirkung, das überdies die Verträglichkeit mit Kontaktlinsen gewährleistet.

Destilliertes Euphrasiawasser, destilliertes Kamillenwasser, Natriumhyaluronat, Natriumchlorid, Dinatriumheptahydrogenphosphat, EDTA, monobasisches Natriumphosphatdihydrat, N-Hydroxymethylglycinat, Wasser.
​3 VORTEILE

Hoher Anteil an Hyaluronsäure.

Schützt, lindert und benetzt die Augen.

Kann bei eingesetzten Kontaktlinsen angewendet werden.

​Gerötete und gereizte Augen, die auf Umweltfaktoren wie Wind, Salzwasser, Hitze, Smog, Rauch und Staub sowie übermäßige Sonnenlichtexposition und Sport zurückzuführen sind.
Bei Bedarf 2/3 Tropfen in jedes Auge träufeln.

Angestrengte und müde Augen durch Arbeits- oder Lernüberlastung, PC-Benutzung und das Tragen von Kontaktlinsen.
Bei Bedarf, auch bei eingesetzten Kontaktlinsen, 2/3 Tropfen in jedes Auge träufeln.

Gefühl „trockener” Augen, die einer stärkeren Benetzung bedürfen. Zum Beispiel in der Schwangerschaft oder in der Menopause.
Bei Bedarf 2/3 Tropfen in jedes Auge träufeln.

Künstlicher Tränenersatz nach einigen medikamentösen Therapien, die zu weniger Tränenflüssigkeit im Auge führen können.
Bei Bedarf 2/3 Tropfen in jedes Auge träufeln.